/ Irland 2014

Irland - Tag 10

Dublin - München (Flugzeug)

So, zum Abschluss ging's noch ins Gefängnis, und zwar in jenes, in dem während der diversen Unabhängigkeitskriege hier diejenigen der jeweils unterlegenen Fraktion untergebracht waren. Die Führung da war (auch vor allem dank des nochmal richtig dicken Dialekte des Führers) sehr spaßig.
Eingang

Im Knast

Am Rückweg hab' ich dann noch das Irish Museum of Modern Art entdeckt, und da noch Zeit war (und in Irland alle staatlichen Museen wohl keinen Eintritt kosten) hab' ich des au no mitgenommen.
IMOMA

Das war's jetzt aber wirklich und ich sitz' jetzt am Flughafen - Gate 4 23 ;) - und warte dass mich Aer Lingus dann wieder gut heim bringt.

(Zusammenfassung und vernünftige Bilder gibt's dann demnächst hier.)